Komplexe Aufgabe
smudo Logo reansparent
18.04.2021 – Leidenhausen
 
Memory, Markierung, alte Fallstelle und Geländeübergang:
1. Auslegung 2 sichtiger Memories in einer Linie
2. 180 Grad- Drehung – Markierung im Gelände
3. 180 Grad- Drehung- das erste Memory wird gearbeitet
4. 180 Grad- Drehung – die Markierung wird gearbeitet
5. 180 Grad- Drehung- das zweite Memory wird gearbeitet
6. 180 Grad- Drehung- auf der Fallstelle der Markierung wurde ein Dummy nachgelegt und jetzt als Memory gearbeitet.
Insgesamt eine Übung, die Steadyness, Fussarbeit, Geländeübergang, Einweisen und Markieren beinhaltet.
Smudo hat die Aufgabe super gemeistert. Weder alte Fallstellen, noch Geländeübergang haben ihn verunsichert oder abgelenkt.
Zudem war die Fußarbeit durch die vorher ausgiebige Unterordnung viel besser, als die letzten Trainings. 
 
Translator